CBD Öl

Venlafaxin, Psychopax und Trittico in 5 Jahren Depression | CBD Öl als Alternative Tag 21

Hallo meine Lieben, Seit 5 Jahren nehme ich bereits Medikamente um meine Depression zu bekämpfen. Ich will mit euch ein paar meiner Erfahrungen teilen und hoffe auch Eure Geschichte zu hören! Nun will ich euch ein bisschen mehr darüber erzählen, was bei mir diese Depression erst ausgelöst hat. Wie war es bei Euch? Habt ihr schon einen Weg hinaus gefunden? Alles Liebe
ich begrüße ich die grenze ziehe ich
wieder meinen video mein name ist
bedienen
und vielleicht haben schon manche von
euch ein paar videos von mir angesehen
für die die heute das erste mal reisen
möchte schon dass kurz sagen warum ich
dieses video mache warum ich mich
mitteilen möchte ich nehme seit über
vier jahren also bis fünf jahren jeden
pharmaka weniger foxi im schwimmen
zeiten habe ich auch sicher max genommen
akutfälle oksana kritik ziemlich wie
nachdem ich liebte nebenwirkungen
probleme hatte wie schwitzen und sieht
dann und so weiter will ich diese jetzt
reduzieren beziehungsweise absetzen der
stand jetzt ist dass ich bei 75
milligramm wie niedersachsen angekommen
bin und an zur hilfestellung oder
beziehungsweise möchte ich ja genau weg
kommen von ganz und da versuche ich
ihnen das vielleicht noch nicht so
eindeutig erklärte gesagt kurz habe ich
immer gesagt ich bin verlassen worden
von meinen mann da hat das alles
begonnen
letztlich hat es mir in bonn quasi unter
den füßen weggezogen
nicht nur die trennung und das
verlassensein und es sind so viele
ängste auf mich zugekommen
zukunftsängste angst dass ich in eine
kleine wohnung muss dass ich mir mein
leben nicht finanzieren kann
und so weiter diese scheidungs phase in
der wir sind nicht mehr die jahre immer
vier jahre gedauert
damen man eben nicht mit mir teilen
wollte oder mir nichts davon abgeben
wollte von dem haus das wir zusammen
geschaffen und auch keinen unterhalt
bezahlen wollte um somit immer in
berufung gegangen ist das waren die
mischung aus der zeit in meinem ganzen
leben denn ich hatte ja ich habe so
viele verhandlungen gab jedes mal so
viel aufregung was neues kommt und was
mich erwartet in diesen zuständen hat
mir einen sender fox ihn alleine nicht
mehr geholfen da hab ich dann auch
zuwachs tropfen erfolgen allerdings
leichter weg getreten oder so dass ich
manche fragen vor gericht gleich
beantworten kommen der oder nur sehr
schwer sprechen konnte überhaupt es ging
so weit dass ich so einen stress hatte
ich solche zittern und und wahnsinnige
zuständig welche sich nehmen mein leben
wünschen würde
ja also das habe ich so deutlich noch
nie gesagt
um jetzt da nachdem wir es mir ja jetzt
wesentlich besser geht aber noch immer
mit zukunftsängsten verfolgen und auch
die ganze geschichte die bereits
stattgefunden hat noch nicht verarbeitet
ist gleich dass es auch hilfreich ist
mich vielleicht mitzuteilen und mich so
etwas bisher kennen zu lernen und auch
vielleicht dass ich irgendjemanden
erreichen und wir vielleicht sogar
gemeinsam weg ging in richtung
ausschlagen
die psychopharmaka oder bzw
das etwas zu reduzieren natürlich würde
ich niemanden davon da da beraten oder
etwas sagen der sich nicht
hundertprozentig sicher ist
oder immer wieder sagen die zahnarzt mit
in dieser geschichte gegen so etwas war
ich versuche jetzt mit meinen sie
und mit dem isolate von nämlich schön
wollen videos ausführlich gesprochen
haben um vielleicht noch zu erwähnen
diese daniel konrad von biotech meter
sinken
er wird jetzt selbst einmal ein video
machen um vielleicht viel besser als ich
genauer über das und dieses isolat um
den anderen dingen zu berichten und
vielleicht verschiedene aspekte zu
beleuchten so dass man das vielleicht
besser versteht um was es dann definitiv
geht heute also zu meinem wohlbefinden
oder meinen allgemeinbefinden möchte ich
nur sagen ich habe gestern noch einmal
den versuch gemacht dass isolat am abend
wegzulassen und wurde noch einmal ein
spiel ist es jetzt wirklich so kann ich
gut schlag wurde nicht schlafen ich habe
kaum geschlafen diese nach also ich
brauche das die ruhe und es hilft mir
wirklich zähneknirschen trotzdem nicht
mehr also deshalb sich komplett gelebt
auch ohne den isolat ja ich nehme meine
dosis weiter meine freunde auch die es
jetzt versuchen
und wir sind natürlich sehr gespannt auf
weitere ergebnisse oder was weiß ich
dass wir noch berichten können
ich merke heute an milchkühen
das aufgeregt ich habe am vormittag
wieder gehabt war mit meinen alten dame
ein privates das immer sehr schön ist
wobei ich da auch mit einer dame jetzt
ein intensives gespräch geführt haben
gehen wir heute erst mal erzählte dass
sie am tag elfter blick nimmt tabletten
und zum großteil ist sicher pharmaka sie
ist auch ständig und und etwas langsam
meine bewegungen so dass ich mir schon
gedacht habe aber hat es bestätigt und
sie möchte auch sehr gerne etwas etwas
und bekommen sie hatte vor vier jahren
einen nervenzusammenbruch
ich weiß es nicht genau was der grund
war aber jedenfalls versucht sie setzt
auch so also mal zu reduzieren
es tut sich überhaupt immer mir einfällt
auf jetzt wo ich mich so beschäftigt mit
dem ganzen wo ich immer mehr menschen
und immer mehr kennenlernen oder von
jemandem wie es denen eben auch geld mit
diesen ganzen und dass es viel mehr
menschen gibt also was ich in meinem
gras also was ich so mobilität also es
ist dann doch noch so ein tabuthema
scheinbar und gerade vielleicht am land
wo ich ja meine laune und mein befinden
ist so mehr geht es gut doch heute eben
habe ich doch alles was vor
jetzt reicht dann ins altenheim zu
meiner nachbarin und am abend habe ich
noch was vor wo ich mit meinen freund
seinen vortrag was mich da belastet ist
es ist ziemlich viel für mich an einen
tag nicht so viel machen muss wir
schaffen sollte und natürlich ihnen
mensch in eine menschengruppe reihen zu
gehen die ich nicht besonders kenne oder
wo es macht mir einfach wirklich angst
ich werde mich
ich hoffe jetzt mag es hier noch lang
aber nicht jetzt versuchen und ich werde
mal schauen wie ich mich dazu fühlen
auf jeden fall nämlich davor noch mein
cbg die sie 30 milligramm und hoffe sehr
dass ich irgendwie nicht ganz korrekt
bin oder nicht so dieses beben krieg
[Musik]
wenn jemand anregungen habt oder irgend
etwas essen möchte gerne fragen stehen
wird so gut wie möglich nicht allein
sondern mit hilfe natürlich von polemik
meter von daniel und seinen mitstreitern
beantworten ja soweit für mich heute der
tag also bis hier jetzt und ich hoffe
euch gehts nur ein gut und ihr seid
guter dinge
hier wird ganz oben sein
es geht immer wieder rauf es ist es ist
einfach das leben ist so und darauf
manchmal ist man ganz weit und ganz
lange und ich weiß aber wenn ich jetzt
seit 45 jahren habe ich mir noch nicht
gedacht dass ich heute noch leben werden
ich wollte eigentlich nicht melden
und da es so es gibt so viele sachen
möchte ich natürlich wieder leben
trotzdem habe ich manchmal in der früh
seine frisur dieses gefühl kurz wieder
gehabt
wozu und leichte tendenz wieder so eine
todessehnsucht die schrift deshalb aber
ich versuche dann immer mehr zu denken
dass es immer wieder mich zu erinnern
daran dass ich das schon
und dass ich es wieder geschafft haben
oder zweiter schaffen und ich möchte das
leben mit all dem ganzen facetten
schaffen ja ich wünsche euch alles 17
und ich wäre schon morgen recht medizin
mutter ging mit den vielen menschen und
fragen mit fremden und in einer gruppe
ich danke euch jetzt hat es um eine
schöne schöne zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.